Banner

Gemeinsam fürs Leben.

Mitarbeiter für den Bereich Zutrittskontrolle / Screening (m/w/d)

für die Klinikum Darmstadt GmbH in Vollzeit, Teilzeit oder auch auf Aushilfsbasis

Die SSG Starkenburg Service GmbH mit Sitz in Darmstadt ist eine hunderprozentige Tochtergesellschaft der Klinikum Darmstadt GmbH. Wir sind ein innovativer und moderner Facility-Management-Dienstleister, spezialisiert auf Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime.

Im Hinblick auf die aktuelle Situation suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung an den Einlassbereichen der Klinikum Darmstadt GmbH, welche im Zuge der Corona-Entwicklung für den Publikumsverkehr derzeit gesperrt sind. Die Anstellung erfolgt vorerst auf befristeter Basis.

Der Mensch und das Leben stehen bei uns im Mittelpunkt.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Screening von Patienten und Besuchern (Abfrage zur Gesundheit) nach Corona-Richtlinien 
  • Koordination von Transporten zwischen den Einlasspunkten im Unternehmen und diversen Standorten 
  • Kontrolle und Erstellung von Besuchsberechtigungen 
  • Besucher und Patienten über Wege im Haus informieren

Ihr Profil:

  • Offenes, kommunikatives und verbindliches Auftreten sowie eine teamorientierte Arbeitsweise
  • Schichtbereitschaft, da unsere Sichtungsstellen 7 Tage pro Woche, 24 Stunden am Tag besetzt sind
  • Gute Deutschkenntnisse, gerne auch Fremdsprachenkenntnisse
  • Freude am Dialog mit Patienten, Angehörigen und den Mitarbeiter der SSG sowie der Klinikum Darmstadt
  • Von Vorteil sind einfache medizinische Grundkenntnisse

Was wir bieten:

  • Eine attraktive Vergütung und Benefits: Elektronische Zeiterfassung, JobTicket Premium - für 30 € quer durch Hessen im gesamten RMV-Gebiet
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und sympathischen Team
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben: Kindernotbetreuung sowie eine Kindertagesstätte auf dem Campus Innenstadt
  • Eine Kantine am Campus Innenstadt für alle Mitarbeiter / Besucher sowie einen attraktiven Arbeitsstandort mit hoher Lebensqualität und bester Anbindung an den ÖPNV

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne telefonisch an Herrn Mariano Welba Tel. 06151/107-5352 wenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis 30.11.2020, gerne über unser Onlineportal.




Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung