Banner

Gemeinsam fürs Leben.

Elektroinstallateur*in für den Bereich MSR und Gebäudetechnik

im Klinikum Darmstadt in Vollzeit

Maximale Versorgung mit Sicherheit: Die Klinikum Darmstadt GmbH ist der wachsende Gesundheitsdienstleister und Notfallversorger der höchsten Versorgungsstufe in Südhessen mit zahlreichen Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten. Das Akademische Lehrkrankenhaus befindet sich mitten in Darmstadts Innenstadt, hat 21 Kliniken und Institute und etwa 1.000 Betten. Von dem am 31.12.2020 bezogenen Zentralen Neubau profitieren nicht nur die jährlich 150.000 Patienten sondern auch die 3.200 Mitarbeitenden: Kurze Wege zwischen allen somatischen Fachkliniken, moderne Arbeitsplätze und Medizintechnik auf dem neuesten Stand.

Der Mensch und das Leben stehen bei uns im Mittelpunkt.

Innerhalb unserer Abteilung Bau suchen wir für den Bereich Technik Unterstützung. Der Geschäftsbereich Technik ist für die  Funktionalität unserer Gebäude und Anlagen zuständig.  Zu den Aufgaben des technischen Gebäudemanagement zählen somit die Betriebsführung, der Umbau, die Sanierung und Instandhaltung all unserer Anlagen und technischen Gerätschaften. 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Prüfung von Anlagenparametern- und Prozessen, mechanische und elektrische Fehlersuche sowie Behebung von Fehlfunktionen
  • Erstellung und Pflege von Pflichtenheften sowie Dokumentation der Wartungsarbeiten gemäß TPrüfVO
  • Unterstützung bei Planung und Projektierung von neuen Anlagen, Mitwirkung bei VOB-Abnahmen
  • Projektierung und Mitwirkung bei der Migration von MSR-Bestandsanlagen auf BACnet
  • Administration, Bilderstellung, Datenpunktpflege und Bedienung der BACnet-Gebäudeleittechnik (Hersteller: DeltaControls / enteliWEB)
  • Durchführung von Änderungen an bestehenden Elektroanlagen und Schaltschränken
  • Koordinierung von Fremdfirmen und Dienstleistern
  • Termin- und zielgerechte Umsetzung von Arbeitsaufträgen
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Elektro- oder Gebäudetechnik, gerne mit entsprechender Meister-Weiterbildung
  • Kenntnisse in der Energieversorgung und Netzersatztechnik
  • Grundkenntnisse in Bereich IP-Netzwerktechnik
  • Idealerweise gewerkübergreifende Kenntnisse im Bereich der Gebäudetechnik (Lüftung, Klima, Kälte)
  • Berufserfahrung als Elektroniker, Servicetechniker, Objekttechniker oder vergleichbare Position wünschenswert
  • Programmierkenntnisse mit SAIA - PG5 Controls Suite oder vergleichbaren Anwendungen von Vorteil
  • Versierter Umgang mit MS-Office
  • Gültiger Führerschein der Klasse B
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Zuverlässigkeit und Eigenverantwortung, eine schnelle Auffassungsgabe, Analyse- und Problemlösungsfähigkeit sowie selbstständiges Arbeiten

Was wir bieten:

  • Interessante und vielseitige Tätigkeit mit verantwortungsvollen Aufgaben und einem hohen Maß an Eigenverantwortung sowie einen großen Gestaltungsspielraum zur Erbringung eigener Ideen und Impulse
  • Angebot und Förderung von vielfältigen Möglichkeiten der persönlichen Fort- und Weiterbildung sowohl intern in einer eigenen Akadamie, als auch extern sowie ein attraktives und vielfältiges Angebot via E-Learning
  • Eine attraktive Vergütung und Benefits: Tarifliche Vergütung mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge, elektronische Zeiterfassung sowie weitere Vergünstigungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Vergünstigungen bei Sport- und Fitnessangeboten, externes Beratungsangebot für Mitarbeitende sowie ein betriebliches Eingliederungsmanagement
  • JobTicket Premium - für 30 € quer durch Hessen im gesamten RMV-Gebiet
  • Eine langfristige Perspektive und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben: Flexible Arbeitszeiten, Kindernotbetreuung sowie eine Kindertagesstätte auf dem Campus Innenstadt
  • Strukturiertes Onboarding und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Eine Kantine am Campus Innenstadt für alle Mitarbeitenden und Besucher sowie einen attraktiven Arbeitsstandort mit hoher Lebensqualität und bester Anbindung an den ÖPNV

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an den Geschäftsbereichsleiter der Technik Herrn Andreas Schmitz unter Tel. 06151/107-5500 wenden

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne über unsere Onlineplattform, bis 30.06.2021.


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung