Banner

Gemeinsam fürs Leben.

Study nurse - Studienassistent*in für unsere neurologische Klinik

in Voll- oder Teilzeit im Klinikum Darmstadt

Kommunaler Maximalversorger: Die Klinikum Darmstadt GmbH ist der wachsende Gesundheitsdienstleister und Notfallversorger der höchsten Versorgungsstufe in Südhessen. Auf dem Campus mitten in der City bietet die Arbeitgeberin ihren 3.350 Mitarbeitenden zahlreiche Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten. Das Akademische Lehrkrankenhaus hat 22 Kliniken und Institute, 1.000 Betten in einem modernen, weitgehend digitalisierten Krankenhaus, 25 OP-Säle, vier Intensivstationen und eine IMC.

Der Mensch und das Leben stehen bei uns im Mittelpunkt.

Die Klinik für Neurologie und Neurointensivmedizin ist eine der größten akutneurologischen Kliniken in Deutschland. Als neurovaskuläres Zentrum liegen besondere Schwerpunkte auf der überregional zertifizierten Stroke-Unit und der neurologisch geleiteten Intensivstation mit neun Beatmungsbetten. Außerdem werden alle Erkrankungen des zentralen, peripheren und autonomen Nervensystems sowie Muskelerkrankungen und Schlafstörungen diagnostiziert und behandelt. Die Klinik bietet 97 Betten auf fünf Stationen. Diese Position ist vorerst befristet für 1 Jahr zu besetzen.

Ihre Arbeitsaufgaben:

    • Vorbereitung und Begleitung von Initiierungen neurologischer und internistischer Studien
    • Studienorganisation und Betreuung der Studienteilnehmer
    • Durchführung medizinischer Tätigkeiten wie Blutdruckmessung und Blutentnahmen
    • Dateneingabe in das CRF oder eCRF
    • Versand von Probenmaterial
    • Koordination von Terminvereinbarungen und Nachbereitung aller studienrelevanten Termine
    • Planung und Vorbereitung von Visiten der Ärzte und Klinischen Monitore
    • Datenanalyse

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinische*r Fachangestellte*r oder Pflegefachkraft
    • Zusatzqualifikation Study nurse oder Erfahrung in der Durchführung klinischer Studien wünschenswert
    • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen
    • Hohes Maß an Sorgfalt und Engagement
    • Eigenverantwortliches und verantwortungsbewusstes Arbeiten in einem multidisziplinären Team

    Was wir bieten:

      • Willkommenskultur – Einführungstage & bereichsbezogenes Onboarding mit strukturierter Einarbeitung
      • Attraktives Entgelt – Tarifvertrag mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes, inklusive betrieblicher Altersvorsorge (ZVK)
      • Urlaub – 30 Tage Tarifurlaub & 5 Tage Bildungsurlaub
      • Mobilität – Jobticket Premium & Fahrrad-Leasing zu hervorragenden Konditionen
      • Karriere –Weiterbildung in eigener Akademie oder digital über innovative E-Learning-Plattform
      • Work-Life-Balance – flexible Arbeitszeitmodelle & Kindertagesstätte auf dem Campus & kostenlose Kindernotbetreuung
      • Gesundheit – Betriebliches Gesundheitsmanagement mit attraktiven kostenlosen Seminaren & eine kostenfreie Krankenzusatzversicherung mit Privatpatienten-Komfort & Top-Angebote für Sport- und Fitnessstudios & Lebenslagencoaching 24/7
      • Sicherheit – sichere Arbeitsplätze & planbare Gehaltsentwicklungen


Bei Fragen wenden Sie sich gerne telefonisch an Klinikdirektor für Neurologie und Neurointensivmedizin, Herrn Prof. Dr. med. Rainer Kollmar unter Tel. 06151-107 4501. Bewerben Sie sich noch heute über unsere Onlineplattform bis zum 15.02.2023 - Klicken Sie einfach hier!

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung