Banner

Gemeinsam fürs Leben.

Kodierfachkraft in der Abteilung Medizincontrolling und Qualitätsmanagement

im Klinikum Darmstadt

Das operative Medizincontrolling umfasst alle Prozesse innerhalb des Klinikums, die die medizinische Leistungserfassung bis zur Abrechnung und Prüfung durch die Kostenträger betreffen. 
Das strategische Medizincontrolling befasst sich mit Analysen, Konzepterstellung und Beratung der Geschäftsführung und der Kliniken zur strategischen Ausrichtung des Klinikums. 

Der Bereich Qualitätsmanagement koordiniert zentral die Themen Qualitätsmanagement, Risikomanagement, Patientensicherheit und Beschwerdemanagement für das Klinikum Darmstadt. Gemeinsam mit den Qualitätsbeauftragten in den Kliniken, Instituten und Abteilungen werden Verbesserungsprojekte und die Zertifizierungen umgesetzt. Der Bereich ist Teil der Abteilung Medizincontrolling und QM und der Geschäftsführung direkt zugeordnet. Diese attraktive Position ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.

Ihre Arbeitsaufgaben:

  • Kodierung der medizinischen Leistungen in enger Abstimmung mit den Leistungserbringern in den Kliniken und Bereichen
  • Freigabe des DRG-Datensatzes anhand der Primärdokumentation in der Krankenakte nach den DRG-Abrechnungsbestimmungen
  • Beratung der Leistungserbringer vor Ort inklusive der Unterstützung bei der Verweildauersteuerung
  • Bearbeitung von Anfragen und Gutachten seitens der Kostenträger und des MD sowie Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von MD-Begehungen
  • Mitarbeit bei der Strukturierung von Abläufen einer sach- und leistungsgerechten DRG-Leistungserfassung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Kodierfachkraft oder langjährige Berufserfahrung in der medizinischen Kodierung
  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Gute Kenntnisse und Erfahrung in der praktischen Anwendung der Kodierrichtlinien, ICD-10 und OPS Katalog
  • Gute Kenntnisse der G-DRG-Systematik
  • Erfahrung in der Bearbeitung von MD-Anfragen
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • Kenntnisse im Umgang mit Krankenhausinformationssystemen, idealerweise mit Medico von CGM sind wünschenswert

Was wir bieten:

  • Willkommenskultur – Einführungstage & bereichsbezogenes Onboarding mit strukturierter Einarbeitung
  • Entgelt und Benefits – Tarifvertrag (TVÖD) inkl. betrieblicher Altersvorsorge (ZVK) & Weihnachtsgeld 
  • Mobilität – Jobticket Premium und Fahrrad-Leasing zu hervorragenden Konditionen
  • Work-Life-Balance – flexible Arbeitszeitmodelle, Kindertagesstätte auf dem Campus & kostenlose Kindernotbetreuung
  • Gesundheit – Betriebliches Gesundheitsmanagement mit kostenlosen Seminaren & eine kostenfreie Krankenzusatzversicherung mit Privatpatienten-Komfort; Top-Angebote für Sport- und Fitnessstudios & Lebenslagencoaching 24/7
  • Sicherheit – Sichere Arbeitsplätze & planbare Gehaltsentwicklungen

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an unsere Abteilungsleiterin Frau Dr. Marquardt unter Tel. 06151/107-5072 wenden.

Bewerben Sie sich noch heute über unsere Onlineplattform bis zum 28.02.2022 - Klicken Sie einfach hier!

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung