Banner

Gemeinsam fürs Leben.

Disponent*in Patientenlogistik 

in der Starkenburg Service GmbH in Vollzeitbeschäftigung

Die SSG Starkenburg Service GmbH mit Sitz in Darmstadt ist eine hunderprozentige Tochtergesellschaft der Klinikum Darmstadt GmbH. Wir sind ein innovativer und moderner Facility-Management-Dienstleister, spezialisiert auf Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime.

Der Mensch und das Leben stehen bei uns im Mittelpunkt.

Aufgabe des Unternehmens ist die Erbringung von Serviceleistungen, vorwiegend für die Klinikum Darmstadt GmbH und anderen sozialen Einrichtungen, wobei diese Serviceleistungen allgemeine Dienstleistungen, Versorgungsleistungen sowie die Führung von Wirtschafts- und Versorgungsbereichen umfassen. Rund 300 Mitarbeitende kümmern sich dabei um die anspruchsvolle Unterhaltsreinigung und Pflege unserer Gebäude, den klinikeigenen Transportdienst unserer Patienten sowie alle anfallende Logistikleistungen.  Als Disponent*in sind Sie für die Einteilung unserer Patientenlogistiker in der Klinikum Darmstadt GmbH zuständig. 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Hauptschwerpunkt der Tätigkeit ist die Koordination aller Patiententransporte zum und vom Zentral-OP
  • Durchführung einer eigenständigen Disposition und Überwachung von Transporten sowie übergreifende Zusammenarbeit mit dem gesamten Disponenten-Team
  • Koordinierung termingemäßer Transporte vom bzw. zum OP unter sich ständig ändernden Anforderungen
  • Zentraler Ansprechpartner für die Schnittstelle zum Zentral-OP und Stationen im Bezug auf den Patiententransport
  • Enge Kommunikation mit den Logistikern
  • Sicherstellung einer optimalen Auftragserfassung

Ihr Profil:

  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe Belastbarkeit sowie schnelle Reaktionsfähigkeit/Flexibilität
  • Hoher Qualitätsanspruch an die eigene Person
  • Selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Paketen
  • IT-Affinität
  • Bestenfalls Erfahrung im Disponieren von Personal

Was wir bieten:

  • Interessante und vielseitige Tätigkeit in einem engagierten und sympatischen Team
  • Angebot und Förderung von vielfältigen Möglichkeiten der persönlichen Fort- und Weiterbildung sowohl intern in einer eigenen Akademie, als auch extern, attraktives und vielfältiges Angebot via E-Learning
  • Attraktive Benefits: Elektronische Zeiterfassung und bedürfnisorientierte Arbeitszeiten sowie weitere Vergünstigungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Vergünstigungen bei Sport- und Fitnessangeboten, externes Beratungsangebot für Mitarbeitende sowie eine kostenfreie private Krankenzusatzversicherung für stationäre Wahlleistung ("Wir für Gesundheit")
  • JobTicket Premium - für 30 € quer durch Hessen im gesamten RMV-Gebiet
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben: Kindernotbetreuung sowie eine Kindertagesstätte auf dem Campus Innenstadt
  • Eine Kantine am Campus Innenstadt für alle Mitarbeitenden / Besucher sowie einen attraktiven Arbeitsstandort mit hoher Lebensqualität und bester Anbindung an den ÖPNV

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne telefonisch an die Fachbereichsleiterin, Frau Weigand Tel. 06151/107 - 94 1104 zwischen 07:00 - 15:00 Uhr wenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte bis 31.10.2021, gerne über unser Onlineportal.




Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung