Banner

Gemeinsam fürs Leben.

Pädagogischer Mitarbeitender / Dozent (m/w/d) in der Abteilung Personal und Allg. Verwaltung

im Klinikum Darmstadt in Voll- oder Teilzeit

Maximale Versorgung mit Sicherheit: Die Klinikum Darmstadt GmbH ist der wachsende Gesundheitsdienstleister und Notfallversorger der höchsten Versorgungsstufe in Südhessen mit zahlreichen Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten. Das Akademische Lehrkrankenhaus befindet sich mitten in Darmstadts Innenstadt, hat 21 Kliniken und Institute und etwa 1.000 Betten. Von dem frisch bezogenen Zentralen Neubau profitieren nicht nur die jährlich 150.000 Patienten sondern auch die 3.200 Mitarbeitenden: Kurze Wege zwischen allen somatischen Fachkliniken, moderne Arbeitsplätze und Medizintechnik auf dem neuesten Stand.

Der Mensch und das Leben stehen bei uns im Mittelpunkt.

Die Abteilung Personal und Allgemeine Verwaltung ist der zentrale Dienstleister für alle Unternehmen der Klinikum Darmstadt GmbH in Bezug auf Mitarbeiterangelegenheiten. Wir kümmern uns um alle Aufgaben rund um die Personalplanung, -beschaffung, -entwicklung und –verwaltung und sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Belange rund um Ihre Entgeltabrechnung. Die Abteilung beinhaltet ebenfalls eine eigenständige Akademie, in der umfängliche Angebote der Fort- und Weiterbildung für das Gesamtunternehmen angeboten werden. Diese attraktive Position ist vorerst befristet als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Fort- und Weiterbildung
  • Kompetente Vermittlung von Fort- und Weiterbildungsinhalten im theoretischen und praktischen Unterricht
  • Abnahme von Leistungskontrollen und Prüfungen
  • Förderung und Begleitung der Lernentwicklung von Auszubildenden und Weiterbildungsteilnehmenden
  • Übernahme und Mitarbeit organisatorischer Belange der Akademie
  • Allgemeine Kursleitertätigkeiten
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Implementierung neuer Prozesse in der Akademie unter Abstimmung mit Vorgesetzten
  • Ihr Profil:

  • Dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Eine abgeschlossene Fachweiterbildung ist wünschenswert
  • Fortbildungsnachweis über Mentorentraining oder ähnliche Nachweise sind vom Vorteil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Pädagogik wünschenswert
  • Kompetentes und sicheres Auftreten sowie entsprechendes Durchsetzungsvermögen
  • Organisationstalent, stark ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und hohe Sozialkompetenz
  • Erfahrung in Dozententätigkeiten und im versierten Umgang mit Erwachsenenbildung
  • Offenheit zur Weiterentwicklung von Unterricht und Schule
  • Motivationsfördernde und praxisbezogene Unterrichtsgestaltung

Was wir bieten:

  • Interessante und vielseitige Tätigkeit mit verantwortungsvollen Aufgaben und einem hohen Maß an Eigenverantwortung sowie einen großen Gestaltungsspielraum zur Erbringung eigener Lösungsansätze und Impulse
  • Angebot und Förderung von vielfältigen Möglichkeiten der persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • Eine attraktive Vergütung und Benefits: Tarifliche Vergütung mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge, elektronische Zeiterfassung, Personalverkauf in der Klinikapotheke sowie weitere Vergünstigungen
  • JobTicket Premium - für 30 € quer durch Hessen im gesamten RMV-Gebiet
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben: Kindernotbetreuung sowie eine Kindertagesstätte auf dem Campus Innenstadt
  • Strukturiertes Onboarding und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Eine Kantine am Campus Innenstadt für alle Mitarbeitenden / Besucher sowie einen attraktiven Arbeitsstandort mit hoher Lebensqualität und bester Anbindung an den ÖPNV

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an unsere Teamleitung Frau Ziegelmann unter Tel. 06151/107-5707 wenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne über unsere Onlineplattform bis 31.03.2021.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung